In eigener Sache

 

 

Wir geben unsere `Kleinen` nur in verantwortungsbewußte Hände ab - wo sie auf Lebenszeit einziehen dürfen!

 

 

Natürlich werden unsere Kleinen tierärztlich überwacht und kontolliert.
Wenn sie ausziehen können, was frühstens mit der 10 Woche geschehen kann, sind sie:

mehrfach entwurmt,

geimpft,

 gechipt,

 bringen ihre Ahnentafel mit

und haben eine ärztliche Bescheinigung, dass sie gesund und bereit für den Auszug sind.

 

 

Sie wachsen im vollem Familienverband mit weiteren Artgenossen und Kindern auf - wodurch sie alltägliche Dinge kennen lernen und bestens sozialisiert werden.
Wir achten sehr darauf,  unseren Kleinen in der Prägungsphase so viel wie es möglich ist, von der Welt zu zeigen, um den Grundstein für einen ausgeglichenen Wegbegleiter zu legen.

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!